Die Stärksten sind nicht die, die immer gewinnen. Es sind die, die nicht aufgeben.
Autor unbekannt , EWTO Schweiz

WingTsun für ältere Menschen

Sicher sein im Alltag und beweglich bleiben

Sicherheit und körperliche Beweglichkeit wünschen wir uns in jedem Alter. Das Kurskonzept für etwas ätere Menschen passt seine Unterrichtsweise auf die Bedürfnisse und das Lernverhalten dieser Altersklasse an.

Selbstverteidigung und Gesundheit, wie passt das zusammen? Sogar mehr als man denken mag, denn eine optimale, kräfteschonende Bewegungsweise ist für eine Kampfkunst genau so unerlässlich wie für unsere alltägliche Bewegungsfähigkeit. Gerade für älter werdende Menschen ist es wichtig, körperlich aktiv zu bleiben, darauf weisen unzählige Studien hin.

Im Bereich Selbstverteidigung geht es darum, in allen Lebenslagen selbstbewusst und sicher auftreten zu können. Das Wissen um mögliche gefährliche Situationen und wie damit umzugehen ist, sowie die eigenen Fähigkeiten, welche beim Üben der Selbstverteidigungstechniken erlangt werden, verhelfen zu einer vollkommen neuen emotionalen, wie körperlichen Stärke.

Die körperliche Beweglichkeit und Bewegungsfähigkeit wird hierbei durch die gesundheitlichen Aspekte des Kurses unterstützt und bei regelmäßiger Teilnahme deutlich verbessert. Es geht um die bewusste Fähigkeit, den gesamten Körper optimal zu bewegen.

Zum Teilnehmen benötigt man weder sportliche Fähigkeiten noch sonstige Vorkenntnisse.