Die Stärksten sind nicht die, die immer gewinnen. Es sind die, die nicht aufgeben.
Autor unbekannt , EWTO Schweiz

Lehrer/innen Ausbildung

Leite deine eigene WingTsun Schule

Hast du Spass am WingTsun und möchtest deine Begeisterung gerne in eigener Regie weiter geben? Dann willst du vielleicht eine eigene Schule eröffnen und aus deinem Hobby einen Beruf - oder zumindest einen Nebenberuf machen.

"Wer lehrt, lernt erst richtig."

Bewirb dich bei der EWTO um einen Standort, der einen Mindestabstand von 30 km zur nächst gelegenen bestehenden Schule hat, die EWTO prüft deinen Antrag gerne.

Eine eigene Schule eröffnen kannst du, wenn du folgende Ausbildungslevel erreicht hast:

- 1. Höherer Grad WingTsun

- Trainer 1 WingTsun

- Zudem solltest du möglichst bereits über Unterrichtserfahrung verfügen

 

Als EWTO-Schulleiter profitierst du unter anderem von

- dem gemeinsamen Auftritt auf dieser EWTO-Website. Du erhältst eine eigene Schulseite, auf der du deine Schule vorstellen kannst und News verbreiten kannst.

- bestehender Werbung. Werbemittelvorlagen werden zur Verfügung gestellt.

- kostenfreier Teilnahme an den monatlichen Ausbilderlehrgängen mit deinen Ausbildern, um technisch auf dem neuesten Stand zu bleiben.

- mehreren Schulleiteranlässen jährlich, bei denen die Zusammenarbeit gestärkt und neue Projekte erarbeitet werden

Für mehr Informationen, melde dich unter: info@ewto.ch