Gewaltprävention

Gewaltpräventionskurse für Firmen, Vereine und Institutionen

Verteidigung beginnt im Kopf - Sicherheit ist lernbar! In unseren Gewaltpräventionskursen für Erwachsene schulen wir den Umgang mit bedrohlichen Situationen.

Dazu gehören neben der Notwehr gegen körperliche Angriffe auch der Umgang mit der zunehmenden Belastung im persönlichen und beruflichen Alltag: Nicht gegen, sondern mit Hilfe dieses Druckes lässt sich ein erfolgreiches und sorgenfreies Leben gestalten.

Der gezielte Einsatz von Psychologie, Körpersprache und rhetorischen Mitteln eröffnet die Möglichkeit, die Eskalation eines Streites zu verhindern.

Falls notwendig können Sie sich nach dem Kurs aber auch gegen die häufigsten körperlichen Bedrohungen durch einfache Massnahmen notwehrgerecht verteidigen.

Die Kurse sind geeignet für Personen mit regelmässigem Kundenkontakt, z.B. im öffentlichen Dienst (ÖV, Kiosk, Tankstellen) aber auch für Personen, die Gewalterfahrungen erlitten haben. Die Kurse werden auf die Anforderungen Ihrer Institution zugeschnitten. Sie können wahlweise bei Ihnen oder in unserer Schule stattfinden.

Mehr Infos zu Gewaltpräventionskursen für Kinder finden Sie hier.

 

Für weitere Auskünfte:

sifu.christoph.pfister@ewto.ch

079 335 13 29

 

Kommentare:
zurück