Kids WingTsun

Kids WingTsun

Selbstverteidigung, Selbstvertrauen, Sozialkompetenz, Selbständigkeit und Schulung der Motorik und Bewegungskompetenzen!! - All das bietet der Kids-WingTsun Unterricht und vieles mehr!

Kids WingTsun ist ein umfassendes Konzept zur Schulung von Kindern in verschiedenen Lebenslagen. Es ist kein reines Selbstverteidigungsprogramm, sondern ein ganzheitliches Bewegungsangebot mit Schwerpunkt Selbstbehauptung. Ziel ist es, junge Menschen dabei zu unterstützen, zu selbständigen, willensstarken und aufrichtigen Persönlichkeiten heranzuwachsen. Auf spielerische Art lernen die Kinder, sich in der Welt zu recht zu finden , sich zu positionieren und sich und anderen in schwierigen Situation zu helfen. In gezielten Rollenspielen lernen die Kinder Gefahren frühzeitig zu erkennen und automatisieren ein angepasstes und zielgerichtetes Verhalten um die Situation schnellstmöglich zu klären. Dabei wird grossen Wert auf korrektes, dreistufiges Vorgehen gelegt.

  1. Grenzen setzen: Mit unmissverständlicher Körpersprache, Mimik und einer klaren kräftigen Stimme dem Gegenüber mitteilen, dass einem dessen Verhalten nicht passt.

  2. Grenzen bewachen: Sollten die Massnahmend er Stufe 1 nicht fruchten, wird die Grenze noch energischer und noch klarer kominiziert. Allfällige körperliche Attacken werden abgewehrt und mit einem kräftigen Schupser beantwortet.

  3. Grenzen verteidigen: Lenkt das Gegenüber dennoch nicht ein, kommt es nun zur eigendlichen körperlichen Verteidigung. Durch gezielte Schläge, die zwar schmerzhaft wären, aber nicht verletzen, wird der Kampf schnellstmöglich beendet.

Oberstes Ziel im Kids WingTsun bleibt jedoch stets, die Verhinderung der körperlichen Auseinandersetzung durch Selbstbehauptung. Der beste Kampf ist der verhinderte Kampf.

Doc Ausmalbild Kids WingTsun zum Download Ausmalbild_Training_2.pdf [518 KB]
Doc Kids WingTsun Comic: Helfer in der Not Helfer_in_der_Not.pdf [161 KB]
zurück